Zum Inhalt springen

News: Marc Gericke wird Fachanwalt für Bank- und Kapitalmarktrecht

Marc Gericke, Rechtsanwalt und Fachanwalt für Bank- und Kapitalmarktrecht, Telefon: 02241/1733-27

Rechtsanwalt Marc Gericke ist der fünfte Fachanwalt für Bank- und Kapitalmarktrecht in der Kanzlei Göddecke Rechtsanwälte in Siegburg. Für Bankkunden und Anleger ist das ein nützliches Signal bei der Wahl ihres Anwalts.

Rechtsanwalt Marc Gericke aus Siegburg ist seit März 2016 Fachanwalt für Bank- und Kapitalmarktrecht. Das hat die Rechtsanwaltskammer Köln bestätigt. Damit sind in der Kanzlei Göddecke Rechtsanwälte in Siegburg aktuell fünf Fachanwälte für Bank- und Kapitalmarkt tätig.

Der Titel „Fachanwalt für Bank-und Kapitalmarktrecht“  ist für Kunden von Banken, Anlageberatern und Vermögensverwaltern ein nützliches Kriterium bei der Auswahl ihres Rechtsanwalts. Denn die Qualifikation als Fachanwalt dokumentiert, dass Rechtsanwalt Marc Gericke sowohl sein rechtliches Handwerkszeug beherrscht als auch über praktische Erfahrung verfügt, um Mandanten qualifiziert im Bankrecht und Kapitalmarktrecht zu beraten.

Im Bankrecht geht es z.B. um die Beratungspflichten von Banken und Anlageberatern, um die Rechte von Bankkunden bei Krediten (Personalkredite, Realkredite), oder um die rechtlichen Spielregeln bei der Besicherung von Krediten z.B. über Grundschulden oder Bürgschaften und es geht um viele weitere sehr spezielle Rechtsfragen. Zum Kapitalmarktrecht gehören z.B. das Börsenrecht, Aktienrecht und Wertpapierrecht. Doch was Recht ist, ist nicht alleine nur eine Frage von Gesetzen. Es kommt auch auf deren Auslegung und Anwendung an. Insofern wirken die Gerichte mit ihren Urteilen daran mit, welche Rechte Bankkunden und Kapitalanleger in jedem konkreten Einzelfall haben.

Beides, also die Gesetze und die Rechtsprechung, muss ein guter Rechtsanwalt im Griff haben. Genau das schaffen in aller Regel nur diejenigen Anwälte, die sich spezialisieren – so wie wir das bei der Kanzlei Göddecke seit Jahren tun. Die für den Titel „Fachanwalt Bank - und Kapitalmarktrecht“ nötigen theoretischen Kenntnisse hat der Siegburger Rechtsanwalt Marc Gericke in mehreren Prüfungen nachgewiesen. Außerdem hält er sein Fachwissen seit Jahren mit Fortbildungen auf dem aktuellen Stand der Gesetze und Rechtsprechung.

Marc Gericke ist schon seit 2005 als Rechtsanwalt zugelassen. Seit 2009 setzt er sich in der Kanzlei Göddecke Rechtsanwälte für Mandanten ein. Gericke hat in dieser Zeit zahlreiche Anleger sowie Kreditkunden vertreten. Zu seinen Mandanten zählen sowohl Unternehmer als auch Privatpersonen.
Rechtsanwalt Gericke vertritt also schon seit vielen Jahren erfolgreich die Rechte von Anlegern und Bankkunden in Verhandlungen und vor Gericht. Neben seinem Einsatz für Mandanten beteiligt sich Rechtsanwalt Gericke mit Fachaufsätzen an der fachlichen Diskussion und Weiterentwicklung im Bank- und Kapitalmarktrecht.

RSS
Rufen Sie uns an: (0 22 41 / 17 33 0)