Zum Inhalt springen

Pressemitteilung: Erste Nachbelehrung zum Widerspruchsrecht bei Lebensversicherung

Die Nürnberger Versicherungsgruppe hat Kunden mit fondsgebundener Lebensversicherung erneut über das Widerspruchsrecht belehrt. Göddecke Rechtsanwälte erklärt, was die Kunden jetzt tun sollten.

Verbraucher mit einer fondsgebundenen Lebensversicherung der Nürnberger Versicherungsgruppe sollten die Post ihrer Versicherung ganz genau lesen. Denn die Nürnberger Versicherungsgruppe hat ihren Kunden deine neue Widerspruchsbelehrung geschickt. Für die Versicherten heißt das: Die Uhr tickt! Ihnen bleiben nur noch 14 Tage Zeit, um ihre Sparpolice mit einem Widerspruch zu beenden. Eine bessere Chance zum vorzeitigen Ausstieg aus einer Lebensversicherung gibt es nicht. 

Das Beispiel zeigt, dass Versicherer ihre Rechtsfehler bei früheren Vertragsabschlüssen offenbar anders lösen wollen als die Kreditwirtschaft beim so genannten Widerrufsjoker. Die Kanzlei Göddecke informiert die Öffentlichkeit in einer Pressemitteilung über die Hintergründe und Folgen der erneuten Widerspruchsbelehrung durch die Nürnberger Versicherungsgruppe.

RSS
Rufen Sie uns an: (0 22 41 / 17 33 0)